Fundstücke, Nummer 3

Der Autor Carlos Ruiz Zafon hat auf seiner Webseite eine Karte veröffentlicht, mit der man auf den Fußspuren von Der Schatten des Windes durch Barcelona spazieren kann: The Shadow of the Wind Walk.

Die Journalistin Alison Flood schreibt im Guardiandass sie sich an den Inhalt der meisten Bücher, die sie gelesen hat, nicht erinnern kann.  Das kommt mir leider sehr bekannt vor… Kennt ihr das auch? Darf ich überhaupt sagen, dass ich Ann Radcliffes Castle of Otranto, oder Ian McEwans Atonement, oder Thomas Manns Buddenbrooks gelesen habe, wenn ich mich noch nicht einmal an die Namen der Hauptfiguren erinnere? Mein einziger Trost ist, dass ich anscheinend nicht die einzige Leserin bin, der so etwas passiert…

Und noch ein Städtetipp, der allerdings so gar nichts mit Literatur zu tun hat: Blogger Konstantin Binder schreibt auf London Leben über einen Fluss (natürlich nicht die Themse), der direkt über die Gleise der U-Bahn-Station Sloane Square umgeleitet worden ist. Wahnsinn! Die Station habe ich auch schon benutzt, das grünen Metallrohr auch bestimmt gesehen, aber eben nicht wirklich wahrgenommen…

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Fundstücke

4 Antworten zu “Fundstücke, Nummer 3

  1. Was für wunderbare Fundstücke!! Vielen Dank fürs Teilen!

  2. Ich glaube, das geht vielen Viel-Leserinnen und -Lesern so, dass sie sich nicht mehr an alles genau erinnern, von einigen besonders beeindruckenden Werke abgesehen. Pierre Bayard hat dazu vor ein paar Jahren ein sehr gutes Buch geschrieben, an das ich mich übrigens noch gut erinnern kann ; ) (http://phileablog.wordpress.com/2012/06/19/lekture-und-erinnerung/) Liebe Grüße
    Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s