Gelesen: April 2014

1. Virginia Woolf, Mrs Dalloway

Eines meiner all time Lieblingsbücher. Hier auf dem Blog habe ich mehr darüber geschrieben.

2. Susanna Clarke, Jonathan Strange and Mr Norrell

Fantastisch-realistischer Roman (falls das überhaupt eine literarische Gattung ist…!), der im viktorianischen London spielt. Im Mittelpunkt sind die Zauberer Jonathan Strange und Gilbert Norrell. Hier auf dem Blog gibt es mehr dazu.

3. Stefan Bachmann, The Peculiar

Toller, rasanter Steampunk-Roman. Hier auf dem Blog gibt es mehr dazu.

4. Jeph Loeb, Batman. The Long Halloween

Eine Graphic novel in tollen, atmosphärischen Bildern. Die ganzen berühmten Batman-Schurken – Poison Ivy, Joker, Riddler und so weiter  haben hier einen Auftritt, was es vor allem für Einsteigerinnen wie mich spannend gemacht hat, und wir lernen die Hintergrundgeschichte eines weiteren Schurkens, Two-Face.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gelesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s