Gelesen: Juli 2014

Heinrich Heine: Shakespeares Frauen und Mädchen

Siehe hier auf dem Blog.

Sophie Kinsella: Twenties Girl

„Don’t you see that, you stupid girl? You could spend your whole life hoping and believing! If a love affair is one-sided, then it’s only ever a question, never an answer. You can’t live your life waiting for an answer.“ (Sophie Kinsella, Twenties Girl)

Siehe auch hier auf dem Blog.

Chimamanda Ngozi Adichie: Purple Hibiscus

Der erste veröffentlichte Roman meiner derzeitigen Lieblingsschriftstellering. Im Grunde ist es ein coming of age-Roman. Ich war wieder begeistert, auch wenn Americanah immer noch mein liebstes Adichie-Werk ist.

Angefangen und Abgebrochen

Ich habe seit ungefähr Januar versucht, The Luminaries von Eleanor Catton zu lesen. Das Buch hat 2013 den Booker Prize gewonnen, was für mich eigentlich immer eine gute Empfehlung ist. (Siehe einige meiner Lieblingsbücher: The English Patient von Michael Ondaatje oder The Remains of the Day von Kazuo Ishiguro zum Beispiel). The Luminaries, habe ich gemerkt, kann man nicht über Monate hinweg lesen. Dafür ist die Handlung zu kompliziert, zu viele Figuren spielen  mit. Die Ausgangssituation mochte ich allerdings: 12 Männer in einer Bar im Neuseeland des 19. Jahrhunderts, ein großes Geheimnis. Wer weiß mehr, als er zugibt? Ich wüsste schon gerne, wie es ausgeht, aber das Buch ist erst einmal zur Seite gelegt worden.

Auch nicht ausgelesen habe ich Throne of Jade, den zweiten Teil in der Temeraire-Reihe von Naomi Novik. Wirklich schade: vom ersten Band war ich hochauf begeistert, aber der zweite Teil hat mich leider etwas gelangweilt. Vielleicht versuche ich es irgendwann mit dem dritten Band.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gelesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s