Fundstücke, Nummer 7

Der walisische Autor Jasper Fforde schreibt auf der Seite der Huffington Post darüber, wie immer mehr Dinge, die für seine satirischen Roman erfunden hat, tatsächlichen wirklich werden: Does a Post-Satire World Indicate the Death of Fantasy? Nebenbei bemerkt: Ffordes Bücher, vor allem die Thursday Next-Serie, sind sehr lesenwert.

Wie aufmerksame Leser wissen, bin ich dabei, graphic novels für mich zu entdecken. Bei Flavorwire habe ich eine interessante Liste gefunden: Best Graphic Novels. Schon beim Durchklicken sind mir eine ganze Reihe von graphic novels aufgefallen, die vielversprechend klingen. Zum Beispiel My New York Diary von Julie Doucet, Stitches von David Small und American Born Chinese von Gene Luen Yang. Meine Lieblinge Fun Home von Alison Bechdel und Persepolis von Marjane Satrapi sind übrigens auch auf der Liste dabei! Viel Spaß beim Stöbern!

Auf der Guardian-Webseite gibt es ein Interview zum Thema Should you finish every book you read? Damit habe ich mich, ihr erinnert euch vielleicht, auf diesem Blog auch schon einmal beschäftigt. Meine Meinung hat sich seitdem nicht geändert. Was meint ihr? Ungeliebte Bücher – auslesen oder nicht?

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fundstücke

Eine Antwort zu “Fundstücke, Nummer 7

  1. mickzwo

    Die wenigen Erwachsenen, die mir etwas zu lesen gegeben haben, sind immer hinter den Büchen zurückgetreten und haben sich gehütet, mich danach zu fragen, was ich verstanden hatte. Mit ihnen habe ich natürlich über die von mir gelesenen Bücher gesprochen. (S.198); siehe dazu auch: aus: http://allesmitlinks.wordpress.com/2013/02/28/wie-ein-roman/
    und natürlich: Daniel Pennac: Wie ein Roman. Von der Lust zu lesen. dtv ISBN: 3 423 12412 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s